Die Vereinssportseiten für Offenbach [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (AFV Obertshausen Blizzards)
 
Blizzards im Verletzungspech

Am Samstag, 26. Mai, kommen die Mainz Golden Eagles nach Obertshausen. Der ungeschlagene Tabellenführer der Oberliga Gruppe West wird nach dem Spiel gegen die Marburg Mercenaries II ein weiterer Härtetest für die Blizzards. Das letzte Heimspiel Obertshausens stand von Anfang an unter keinem guten Stern. Die Söldner hatten bei der Anfahrt einen schweren Unfall und daher begann das Spiel eine Stunde später als angesetzt. Doch blieb es - diesmal aus Sicht der Obertshausener - nicht bei diesem einen Unglück.

Im Laufe der Partie verletzten sich drei Stammspieler so schwer, dass sie am kommenden Samstag gegen die Rheinland-Pfälzer ausfallen werden und möglicherweise die gesamte Saison nicht mehr auf dem Platz stehen können. Den Reigen eröffnete Runningback Rene Schmidt mit einer Knieverletzung, dann kugelte sich Tackle Metin Türkkan den Ellenbogen aus und es folgte Center Joseph Hoffarth mit einem Wadenbeinbruch.
Dementsprechend gestaltete sich das Spiel für die Blizzards konfus, das Momentum war nicht auf Seiten der Hausherren und die gut eingespielte Marburger Offense zeigte einige schöne Aktionen. So führten die Söldner vor Ende der ersten Hälfte, die von der schweren Verletzung von Türkkan überschattet wurde, die zu einer langen Spielpause führte, mit 18:00.

In der zweiten Hälfte wollten die Blizzards endlich durchstarten, doch fumbelte man beim Kickoff Return und gab den Ball gleich wieder ab. Die Mercenaries leisteten sich keine Fehler und konnten das Ergebnis auf 32:00 hochschrauben. Der in der zweiten Hälfte zum ersten Mal eingesetzte Quarterback Matthäus Peska, ein Gewächs aus der eigenen Jugend, konnte im vierten Quarter mit einem sehenswerten Lauf die ersten Punkte für die Hausherren markieren. Die anschließende 2-Point-Conversion verwandelte der als Runningback eingesprungene Stefan Behmerburg.

In der Defense glänzten Sebastian Groh und Sascha Weide mit je einer Interception und erneut Sebastian Okon mit seinem Einsatz in beiden Mannschaftsteilen, er sprang für den verletzten Center Hoffarth ein.

So hatte man sich das erste Heimspiel nicht vorgestellt. Im kommenden Spiel gegen Mainz sind die Vorrausetzungen nicht besser. Linebacker Oli Fick fällt für die nächsten Spiele aus, hinter Sebastian Okon und Yancy Hampton stehen Fragezeichen. Die arg gebeutelte Defense von Coach Tom Jobst wird daher auf Spieler der Offense zurückgreifen müssen.

So erwarten die Blizzards ein äußerst schweres Spiel und erhoffen sich die Unterstützung der Fans am kommenden Samstag um 14 Uhr im Sportzentrum Obertshausen an der Badstraße.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 8103 mal abgerufen!
Autor: dage
Artikel vom 23.05.2007, 17:44 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 14.04. (AFV Obertshausen Blizzards)
Obertshausen Knights vor der Heimspielpremiere
- 10.04. (AFV Obertshausen Blizzards)
Knights verlieren Schlammschlacht
- 19.03. (AFV Obertshausen Blizzards)
Erste Bewährungsprobe für die Obertshausen Knights
- 27.02. (AFV Obertshausen Blizzards)
Wenn aus einem Sturm ein Ritter wird
- 17.11. (AFV Obertshausen Blizzards)
Blizzards melden für Herren und Jugend
- 20.10. (AFV Obertshausen Blizzards)
Team 2008 hat Trainingsbetrieb aufgenommen
- 11.09. (AFV Obertshausen Blizzards)
Alte Bekannte sollen die Blizzards in die Saison 2008 führen
- 26.06. (AFV Obertshausen Blizzards)
Erster Sieg der Blizzards
  Gewinnspiel
Wie viele Mannschaften steigen in die erste Fußballbundesliga auf?
Zwei
Drei
Vier
Zwei und der dritte geht in die Relegation
  Das Aktuelle Zitat
Lothar Matthäus
Es ist wichtig, dass man 90 Minuten mit voller Konzentration an das nächste Spiel denkt.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018